Donnerstag, Januar 28, 2016

Meditation von Ulrich Hoffmann

Mitmachbuch Meditation


Mit „Meditation – Mein Übungsbuch für mehr Wohlbefinden & Gelassenheit“ legt der Autor Ulrich Hoffmann ein wahres Mitmachbuch vor. Das Buch bietet Platz zum Mitzeichnen, Ausmalen sowie Gedanken, Erfahrungen und Wünsche notieren. Damit lädt es uns Leser ein, die angebotenen Meditations-Übungen aktiv nachzumachen und das Buch als Tagebuch zu nutzen. Alle Meditationen sind mit Intensitätsgraden versehen, so dass es Anfängern, Wiedereinsteigern und Fortgeschrittenen leicht fällt, sich für die persönlich am besten geeignete Meditation zu entscheiden. Zu Beginn erläutert der Autor die Basics, wie Dauer und Haltung, daneben bietet er einen Persönlichkeitstest an, um festzustellen, zu welchem Medtitationstyp man selber gehört. Die einzelnen Meditationen sind ausführlich erklärt und mit Beispielen und Alternativen oder zusätzlichen Informationen versehen.





Gemäß seiner Autorenseite bei Amazon ist Ulrich Hoffmann Bestsellerautor (Sachbuch, Belletristik), arbeitet als freier Journalist, Ressortleiter und Textchef. Er ist anerkannter Meditations- und Yogalehrer. Hoffmann ist verheiratet und hat drei Kinder. Die Familie lebt in Hamburg und den USA.

Ich persönlich hatte bereits erste Erfahrungen mit Meditationen und Autogenem Training gemacht, die Kurse sind allerdings schon ca. 20 Jahre her. Deshalb habe ich das Buch als einen neuen Ansporn und eine detaillierte Anleitung gesehen, um einen Wiedereinstieg in die Meditation zu finden. So habe ich erst einmal mit den kurzen und leichten Übungen begonnen und war überrascht, wie gut es ging und wie schnell vertraute Gefühle und Sicherheit in mir wachgerufen wurden. Schon jetzt weiß ich, dass das Buch mir helfen wird, wieder regelmäßig zu meditieren. Den Grundsatz des Autoren „Lieber öfter kürzer meditieren als selten und dann länger.“ werde ich bei meinem Weg sicherlich beherzigen. Meine Lieblingsmeditation habe ich ebenfalls bereits gefunden,

Das Buch erhält von mir seine verdienten fünf von fünf möglichen Sternen und ich empfehle es von Herzen gerne weiter an Neugierige, die ihre ersten Erfahrungen zu dem Thema sammeln wollen, Wiedereinsteiger, die einen Anstubser benötigen ebenso wie Fortgeschrittene, die ihr Wissen vertiefen möchten. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen