Montag, Januar 01, 2018

Jahresstatistik 2017

Meine persönliche Buch- und Lesestatistik für das Jahr 2017:

Gelesene Bücher: 85

Anzahl gelesener Seiten: 33.646

Der dickste Schmöker: Es von Stephen King mit 1.536 Seiten

Das dünnste Buch: Küsse unterm Winterhimmel von Gisela Stiens mit 121 Seiten

Das erste Buch des Jahres: Die Geschichte eines neuen Namens von Elena Ferrante

Das letzte Buch des Jahres: Der verbotene Liebesbrief von Lucinda Riley

Thriller/Krimis: 27

Sachbuch: 7

Romane/Liebesromane: 37

Historische Romane: 5

Kinderbücher: ./.

Jugendbuch: 4

Fatasy: 1

Kurzgeschichten: 2

Biographien: 1

SciFi: ./.

Horror: 1

Dystopie: ./.

9 dieser Bücher sind Weihnachts-Romane 

Außer Konkurrenz gelesen habe ich: Tiere essen von Jonathan Safran Foer   – das Buch kann ich nur empfehlen; ich habe darüber aber keine Rezension verfasst.